11 Gründe, zur Plauener Museumsnacht zu gehen

Zur mittlerweile 13. Plauener Museumsnacht 2018 laden über 20 Orte mit einem vielfältigen Rahmenprogramm zum Entdecken und Staunen ein. Geboten werden ab 18:00 Uhr Konzerte, Lesungen, Tanz, Modenschau, Theaterstücke, Filmvorführungen, natürlich Ausstellungen und vieles mehr. Im Blogbeitrag haben wir unsere persönlichen Highlights aus dem diesjährigen Programm zur Plauener Nacht der Museen zusammengefasst.

Einer von über 20 Veranstaltungsorten – das Vogtlandmuseum

 

„11 Gründe, zur Plauener Museumsnacht zu gehen“ weiterlesen

Rund um die Autobahnbrücke Pirk

Das Vogtland ist das Land der Brücken. Hier finden Sie mit der Göltzschtal- und der Elstertalbrücke die größte und die zweitgrößte Ziegelsteinbrücke der Welt. Mit der Autobahnbrücke Pirk, auch Elstertalbrücke Pirk genannt, steht im Vogtland auch die größte Quadersteinbrücke Europas. Im Volksmund hieß sie lange Zeit „Die Unvollendete“. Warum erfahren Sie bei unserem Ausflug zur Autobahnbrücke Pirk.

Die Autobahnbrücke in Pirk

„Rund um die Autobahnbrücke Pirk“ weiterlesen

Campen, Baden, Wandern und mehr an der Talsperre Pirk

Das Vogtland ist reich an weiten Wäldern, zahlreichen Brücken, aber auch idyllische Seen und Talsperren sind zahlreich vorhanden. Ausgenommen die reinen Trinkwassertalsperren, sind die Talsperren ein beliebter Naherholungsort für Einheimische und Gäste. Campen, baden, segeln, wandern – es bieten sich bieten vielfältige Möglichkeiten zur Erholung. Im heutigen Beitrag stellen wir Ihnen die zweitgrößte Talsperre im sächsischen Vogtland – die Talsperre Pirk – näher vor.

Blick auf die Talsperre Pirk

„Campen, Baden, Wandern und mehr an der Talsperre Pirk“ weiterlesen

Café Waldliebe – ein Geheimtipp im Herrenhaus Tannenbergsthal

Bei unseren Ausflügen durchs schöne Vogtland sind wir immer auf der Suche nach schönen kleinen Cafés. Wir sind oft überrascht, welch hübsche kleine Entdeckungen wir auf unseren Touren machen. So haben wir in Tannenbergsthal das wundervolle Café Waldliebe gefunden – ein Geheimtipp für Naschkatzen.

Ein Geheimtipp in Tannenbergsthal – das Café Waldliebe

„Café Waldliebe – ein Geheimtipp im Herrenhaus Tannenbergsthal“ weiterlesen

Ein Stadtrundgang in Greiz

Unternehmen Sie mit uns einen Stadtrundgang in Greiz – der Perle des Vogtlandes. Die Residenzstadt des ehemals kleinsten Fürstentums Deutschlands wartet mit drei Schlössern und einem großen Park auf.

Außerdem gibt es in Greiz wundervolle Jugendstilhäuser und Gründerzeitvillen zu bewundern, die vom Reichtum der Stadt zeugen, welcher vornehmlich  durch die Textilindustrie Ende des 19.Jahrhunderts entstand.

Die Alte Wache in Greiz

„Ein Stadtrundgang in Greiz“ weiterlesen

Die sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland

Nach meist nur kurzen Wegstrecken warten im Vogtland zahlreiche Aussichtspunkte oder Aussichtstürme auf die Besucher. Von ihnen aus hat man eine wunderbare Sicht auf die hügelige Landschaft oder die Städte.

Für mich sind Aussichtspunkte immer ein beliebtes Ausflugsziel. Wenn ich irgendwo hinfahre, versuche immer zuerst einen schönen Aussichtspunkt zu finden, um einen Überblick über die Landschaft oder die Stadt zu bekommen.

Im heutigen Beitrag haben wir unsere sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland zusammengefasst.

Einer der schönsten Aussichtspunkte im Vogtland – der Wirtsberg

„Die sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland“ weiterlesen

Über das Buch German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer

Im heutigen Blogpost stehen nicht unsere eigenen Entdeckungen im Vordergrund, sondern die von anderen. Genauer gesagt, die der German Roamers, einem Zusammenschluss von 14 deutschen Fotografen.

In ihrem Buch nehmen sie uns mit auf eine ganz besondere Reise durch Deutschland. Werfen Sie mit uns einen Blick in den Bildband.

Inspirationsquelle für eigene Ausflüge – das Buch German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer

„Über das Buch German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer“ weiterlesen