Ausflug ins thüringische Blankenberg

Idyllisch über dem Saaletal liegt auf einem Bergsattel die kleine Stadt Blankenberg im Saale-Orla-Kreis. Direkt am „Grünen Band“ gelegen, ist die Stadt in reizvolle Natur eingebunden. Zahlreiche Rad- und Wanderwege machen sie zu einem schönen Ausflugsziel in Thüringen. Die Ruine der Burg Blankenberg ist außerdem Teil des Kulturwegs der Vögte. Was es hier zu entdecken gibt, erfahren Sie im Blogpost.

„Ausflug ins thüringische Blankenberg“ weiterlesen

Auf Granit gebaut – Wanderung rund um die Burgruine Epprechtstein

Unsere heutige Wanderung führt uns entlang des Steinbruchwegs zur Burgruine Epprechtstein. Wir sind im Fichtelgebirge und gleichzeitig auf dem Kulturweg der Vögte unterwegs. Der Rundweg führt uns vorbei an bedeutenden Stellen der Granitgewinnung bis hin zur vögtischen Vergangenheit – an die Burg Epprechtstein.

„Auf Granit gebaut – Wanderung rund um die Burgruine Epprechtstein“ weiterlesen

Schloss Wildenfels – ein klassizistisches Kleinod

Im heutigen Blogbeitrag sind wir wieder außerhalb des eigentlichen Vogtlandes unterwegs, aber auch hier haben die Vögte ihre Spuren hinterlassen: Wir besuchen Schloss Wildenfels, das auf dem Kulturweg der Vögte liegt. Schloss Wildenfels erhebt sich majestätisch auf einem Bergsporn in der gleichnamigen Stadt in der Nähe von Zwickau.

„Schloss Wildenfels – ein klassizistisches Kleinod“ weiterlesen

Schloss Thallwitz im Muldentalkreis

Im heutigen Blogpost besuchen wir das Schloss Thallwitz. Thallwitz ist ein kleiner Ort im Muldental zwischen Wurzen und Eilenburg im Nordosten von Leipzig. Lieben Dank an Cindy, die bei ihren Touren Unterwegs im Hinterland das Schloss aufgrund des reußischen Wappens entdeckt hat. Da haben wir uns natürlich auch auf den Weg zu dieser vogtländischen Exklave gemacht. 

„Schloss Thallwitz im Muldentalkreis“ weiterlesen