Ebersdorf – Provinzperle mit Landschaftspark

Oft sind es die kleinen und unbekannteren Orte, die einen absolut begeistern. So ist es uns in Saalburg-Ebersdorf unweit von Bad Lobenstein gegangen. In Ebersdorf kann man durch den idyllischen Landschaftspark entlang der alten Schlossanlagen wandeln.

Der reizvolle Landschaftspark In Ebersdorf – hier ein Blick von der Blutbuche Richtung Teehäuschen

„Ebersdorf – Provinzperle mit Landschaftspark“ weiterlesen

Henry van de Velde Museum Haus Schulenburg – ein Kleinod in Gera

In Gera befindet sich ein ganz besonderer architektonischer Schatz – am westlichen Stadtrand liegt das von Henry van de Velde für den Textilfabrikanten Paul Schulenburg entworfene Haus Schulenburg.

Haus Schulenburg von Henry van de Velde in Gera erbaut für den Textilfabrikanten Paul Schulenburg und seine Familie

[Werbung]

„Henry van de Velde Museum Haus Schulenburg – ein Kleinod in Gera“ weiterlesen

Eine nostalgische Bahnfahrt mit der Wisentatalbahn

Schon seit je her bin ich gern mit der Bahn unterwegs. Ich mag es, beim gemütlichen Ruckeln die Gedanken schweifen zu lassen und die Umgebung an mir vorbeiziehen zu lassen. Und besonders schön sind Fahrten mit nostalgischen Bahnen, bei denen die Reise zum Ziel wird. Schon lange stand ein Ausflug mit der Wisentatalbahn von Schönberg nach Schleiz und wieder zurück auf unserem Programm. Nun war es endlich soweit.

Die Wisentatalbahn

[Werbung, unbeauftragt, weils schön war]

„Eine nostalgische Bahnfahrt mit der Wisentatalbahn“ weiterlesen

Herbst im Vogtland – Ausflüge, Spaziergänge, Wanderungen

Pünktlich zum Septemberbeginn steht der Herbst vor der Tür. Deshalb haben wir Tipps für Ausflüge und Unternehmungen im Vogtland zusammengestellt, die besonders gut in der kühleren Jahreszeit geeignet sind.

Wir wandern durchs Herbstlaub, genießen die letzten warmen Sonnenstrahlen, machen es uns in einem Café gemütlich oder entfliehen dem Regen ins Museum.

„Herbst im Vogtland – Ausflüge, Spaziergänge, Wanderungen“ weiterlesen

Auf den Spuren des Bauhaus und des Neuen Bauen in Gera

Verehrte Leser, hätten Sie gewusst, dass Gera die Stadt mit den meisten Bauten aus der Zeit der Bauhaus-Architektur, des Neuen Bauens und der Neuen Sachlichkeit in Thüringen ist? Für uns war es vollkommen neu. Im Gegenteil, wir haben gar keine Verbindung zwischen Bauhaus und Gera hergestellt. Aber es war ein schöner Anlass, auf einer Stadtführung einige der Häuser kennenzulernen und ganz nebenbei eine Menge über das Bauhaus und seinen umtriebigsten Vertreter in Gera, Thilo Schoder, zu erfahren.

in Gera findet man zahlreiche Häuser im Bauhausstil

[Werbung für eine Stadtführung in Gera]

„Auf den Spuren des Bauhaus und des Neuen Bauen in Gera“ weiterlesen

Ein Stadtrundgang in Greiz

Unternehmen Sie mit uns einen Stadtrundgang in Greiz – der Perle des Vogtlandes. Die Residenzstadt des ehemals kleinsten Fürstentums Deutschlands wartet mit drei Schlössern und einem großen Park auf.

Außerdem gibt es in Greiz wundervolle Jugendstilhäuser und Gründerzeitvillen zu bewundern, die vom Reichtum der Stadt zeugen, welcher vornehmlich  durch die Textilindustrie Ende des 19.Jahrhunderts entstand.

Die Alte Wache in Greiz

„Ein Stadtrundgang in Greiz“ weiterlesen

Die sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland

Nach meist nur kurzen Wegstrecken warten im Vogtland zahlreiche Aussichtspunkte oder Aussichtstürme auf die Besucher. Von ihnen aus hat man eine wunderbare Sicht auf die hügelige Landschaft oder die Städte.

Für mich sind Aussichtspunkte immer ein beliebtes Ausflugsziel. Wenn ich irgendwo hinfahre, versuche immer zuerst einen schönen Aussichtspunkt zu finden, um einen Überblick über die Landschaft oder die Stadt zu bekommen.

Im heutigen Beitrag haben wir unsere sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland zusammengefasst.

Einer der schönsten Aussichtspunkte im Vogtland – der Wirtsberg

„Die sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland“ weiterlesen

Zu Besuch im mittelalterlichen Schloss Burgk

Schon im Beitrag über den Saaleturm in Burgk konnten Sie einen Blick auf das nahe gelegene Schloss Burgk werfen. Im jetzigen Beitrag spielt das Schloss selbst die Hauptrolle.

Die einstige Reußische Residenz ist ein beliebtes Ausflugsziel im thüringischen Vogtland und beherbergt heute ein Museum mit historischen Wohn- und Schauräumen rund um die fürstliche Wohnkultur. Zusätzlich lädt die Umgebung zu Wanderungen ein.

Schloss Burgk im thüringischen Vogtland

„Zu Besuch im mittelalterlichen Schloss Burgk“ weiterlesen