Der Mosenturm unweit der Talsperre Pöhl

Auch bei uns gibt es immer noch weiße Flecken auf der Vogtlandkarte. Natürlich arbeiten wir fleißig daran, dass sie weniger werden. Und auch wenn wir ganz oft an der Talsperre Pöhl und im Triebtal unterwegs sind – zum nahe gelegenen Mosenturm hatten wir es bislang noch nicht geschafft.

Aber was lange währt wird gut und so können wir heute von unserem Ausflug zum Mosenturm berichten.

Der Mosenturm – nahe der Talsperre Pöhl

„Der Mosenturm unweit der Talsperre Pöhl“ weiterlesen

Die Talsperre Pöhl – ein beliebtes Ausflugsziel in der Nähe von Plauen

Die Talsperre Pöhl ist sowohl für Gäste als auch für Einheimische eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Nähe von Plauen. Baden, Campen, Segeln, Wandern, Radfahren, Klettern oder eine Fahrt mit dem Ausflugsschiff – die Möglichkeiten, die das Vogtländische Meer bietet, sind absolut vielfältig.

{unbezahlte Werbung, da Ortsnennungen}

Summertime an der Pöhl!

„Die Talsperre Pöhl – ein beliebtes Ausflugsziel in der Nähe von Plauen“ weiterlesen

Campen, Baden, Wandern und mehr an der Talsperre Pirk

Das Vogtland ist reich an weiten Wäldern, zahlreichen Brücken, aber auch idyllische Seen und Talsperren sind zahlreich vorhanden. Ausgenommen die reinen Trinkwassertalsperren, sind die Talsperren ein beliebter Naherholungsort für Einheimische und Gäste. Campen, baden, segeln, wandern – es bieten sich bieten vielfältige Möglichkeiten zur Erholung. Im heutigen Beitrag stellen wir Ihnen die zweitgrößte Talsperre im sächsischen Vogtland – die Talsperre Pirk – näher vor.

Blick auf die Talsperre Pirk

„Campen, Baden, Wandern und mehr an der Talsperre Pirk“ weiterlesen

Die sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland

Nach meist nur kurzen Wegstrecken warten im Vogtland zahlreiche Aussichtspunkte oder Aussichtstürme auf die Besucher. Von ihnen aus hat man eine wunderbare Sicht auf die hügelige Landschaft oder die Städte.

Für mich sind Aussichtspunkte immer ein beliebtes Ausflugsziel. Wenn ich irgendwo hinfahre, versuche immer zuerst einen schönen Aussichtspunkt zu finden, um einen Überblick über die Landschaft oder die Stadt zu bekommen.

Im heutigen Beitrag haben wir unsere sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland zusammengefasst.

Einer der schönsten Aussichtspunkte im Vogtland – der Wirtsberg

„Die sieben schönsten Aussichtspunkte im Vogtland“ weiterlesen

Zum Kaffeetrinken ins Antik Café in Bad Elster

Wenn man durch Bad Elster spaziert, überfällt einen automatisch ein großes Gefühl von Gemütlichkeit. Man meint, dass die Uhren hier ein Stückchen langsamer gehen und auch wenn wir nur einen Nachmittag hier sind, stellt sich schon nach kurzer Zeit Erholung ein.

Und was passt besser zu solch einem Nachmittag, als in einem Café ein Stück Kuchen zu essen und einen Tee oder Kaffee zu trinken. Das kann man ganz wunderbar im Antik Café im Schweizerhaus in Bad Elster.

Das Antik Café im Schweizerhaus in Bad Elster

„Zum Kaffeetrinken ins Antik Café in Bad Elster“ weiterlesen

Rund um das Wasserschloss Geilsdorf – unterwegs im Burgsteingebiet

Unser heutiger Ausflug führt uns in Burgsteingebiet – ins westliche Vogtland.

Im Burgsteingebiet erwartet den Besucher unberührte Natur, aber auch ein Gebiet, das besonders reich an Geschichte ist. Wir machen heute in Geilsdorf Station und schauen uns die Ruine des Wasserschlosses an.

Das Wasserschloss Geilsdorf

„Rund um das Wasserschloss Geilsdorf – unterwegs im Burgsteingebiet“ weiterlesen