Vogtland Karte mit Links zu den im Blog vorgestellten Ausflugszielen

Einfach eine Markierung auf der Vogtland Karte auswählen und Sie sehen eine Vorschau des Beitrags. Bei Interesse auf die Vorschau klicken und Sie gelangen direkt zum Blog-Beitrag.

Sie Könne die Karte bewegen und zoomen (mit Finger oder Maus).

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Legende zur Vogtland-Karte

  • Grüne Markierung: Sehenswürdigkeit, Ausflugsort, Tipp für einen Besuch
  • Orangene Markierung: kulinarische Empfehlung, Café, Restaurant oder Hotel
  • Rote Markierung: Manufakturhandwerk mit eigener Ausstellung

Alle Beiträge, die mehrere Orte betreffen, sind nicht in der Karte verlinkt, jedoch über das Menü erreichbar.

Sehenswürdigkeiten im Vogtland

Das Vogtland bietet zahlreiche Ausflugsziele in allen Jahreszeiten und jeden Geschmack. Im Menü haben wir zahlreiche Themenfelder zusammengestellt, so dass für jeden etwas dabei ist.

In den einzelnen Blog-Beiträgen stellen wir die Orte vor und benennen – soweit vorhanden – auch den historischen Kontext zum Vogtland.

Alle Orte auf Vogtland-Zauber haben wir selbst besucht, wir bilden uns eine Meinung und diese teilen wir. Unehrliche Blogpost gibt es bei uns nicht. Kooperationen werden von uns gekennzeichnet. Wir stellen insbesondere Orte, Ausflugsziele, Museen, Läden u.ä. vor, weil sie uns einfach gefallen und weil wir Spaß daran haben.

Lage und Gebiet des Vogtlands

Das historische Vogtland und erstreckt sich über mehrere Landesgrenzen hinweg. Es umfasst den südwestlichen Teil von Sachsen, einen kleinen Teil von Oberfranken im nördlichen Bayern, größere Teile im Osten von Thüringen sowie das Egerland als Teil Böhmens im Nordwesten von Tschechien.

Eine ganz eindeutige geographische Grenze gibt es nicht.

Es erwartet Sie eine grüne Hügel- und Berglandschaft im Flüssen und Tälern, die zu Wanderungen, Fahrradtouren oder Tagesausflügen einladen. Es grenzt im Westen an den Thüringer Wald und reicht im Osten hinein ins Erzgebirge, zieht sich im Süden vom Kaiserwald in Tschechien bis nach Gera im Norden.

Zahlreiche Städte wie Hof, Cheb (Eger), Plauen, Greiz und Gera, aber auch ganz viele kleinere Orte und Gemeinden bieten viel Sehenswertes und laden zum Entdecken ein.

Was ist das Vogtland?

Das Vogtland ist das Land der Vögte von Weida, Gera, Plauen und Greiz. Es geht auf die Herrschaft der Vögte ab dem 11. Jahrhundert zurück.

Mehr dazu finden Sie im Blog in folgenden Beiträgen:


Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken der Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Vogtland, der grünen Ferienregion in der Mitte Europas!

Bewerte die Karte mit einem Klick auf die Sterne
Sending
ø Bewertungen der Leser
5 (5 Stimmen bisher)
kommentiert 0 (0 Leser)