Ist das Vogtland die schönste Outdoor-Region Deutschlands?

Werbung

Atlas for Men sucht in einem Wettbewerb die schönste Outdoor-Region Deutschlands. Acht Regionen stellen sich dem Wettbewerb, bei dem ihr bei Atlas for Men unter diesem Link atlasformen.de/outdoor-regionen abstimmen könnt. Wir vertreten das Vogtland und verraten im Blogpost, um was es genau geht und warum das Vogtland die schönste Outdoor-Region Deutschlands ist.

Wanderung zum Vogtlandsee - Ausflugstipp und Reiseziel
Der idyllische Vogtlandsee

Wahl zur schönsten Outdoor-Region Deutschlands

Als die Anfrage von Atlas for Men kam, ob wir das Vogtland bei dem Wettbewerb nach der Suche der schönsten Outdoor-Region Deutschlands vertreten möchten, haben wir sofort ja gesagt. Bei so einer tollen Chance, unsere Heimat zu repräsentieren mussten wir nicht lange überlegen. Denn für uns ist das Vogtland mit seinen unendlich vielen Möglichkeiten schon lange die schönste Region.

An der Talsperre Pöhl

Das grüne Vogtland

Das Vogtland punktet mit viel unberührter Natur. Nicht umsonst tragen ganze 70 Orte im Vogtland das Wort „grün“ im Namen. Wie zum Beispiel Voigtsgrün oder Heinersgrün.

Voigtsgrün - ein typischer Ortsname im Vogtland
Voigtsgrün – ein typischer Ortsname im Vogtland

Naturbelassene Wälder, weite grüne Gebirgswiesen und idyllische Fluss- und Bachtäler gibt es quasi an jeder Ecke. Und egal ob beim Wandern oder Radfahren – hier lässt sich die Schönheit der Natur entdecken. Am besten genießt man das Vogtland in der Natur und erlebt seine Schätze ganz unmittelbar. Abwechslungsreiche Wege verbinden die schönsten Sehenswürdigkeiten miteinander. In der Hügellandschaft des Vogtlandes wird man an vielen Stellen mit einem grandiosen Ausblick auf die vielseitige Landschaft belohnt. Entlang zahlreicher Wander- und Radwege locken Aussichtstürme und -felsen zur Rast bei atemberaubenden Ausblicken in die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft, wie etwa der Schneckenstein, Europas einziger Topasfelsen. Und was gibt es schöneres, als die Gedanken bei einem Blick in die Ferne schweifen zu lassen.

Wanderung zum Schneckenstein im Vogtland
Wanderung zum Schneckenstein mit toller Aussicht über das Vogtland – Tipp zum Wandern

Und wer lieber einen Tag am Meer verbringen möchte – auch für den bietet das Vogtland etwas, denn nicht umsonst nennt man die Talsperre Zeulenroda das Zeulenrodaer Meer und die Talsperre Pöhl wurde liebevoll das vogtländische Meer getauft. Hinzu kommen noch zahlreiche weitere Talsperren und Seen, die teilweise idyllisch im Wald versteckt liegen, wie einer unserer Lieblingsorte – der Vogtlandsee.

Wandern und Urlaub im Vogtland - Vogtlandsee
Ein perfekter Platz für ein Picknick am romantischen Vogtlandsee

Und wer es lieber winterlich mag, auch für den bietet das Vogtland einiges, denn besonders die hohen Lagen rund um Schöneck und Klingenthal sind sehr schneesicher und ziehen von Dezember bis März zahlreiche Skifans an. Egal ob es die Pisten hinab geht oder man eher der Langlauffan ist – Hier findet man das Wintersportvergnügen. Und selbst bei einsetzender Dunkelheit kann man auf der Loipe seine Runden drehen – möglich macht dies die beleuchtete Loipe bei Grünbach.

Ausflug im Winter nach Schöneck - Meiler
Ski-Parking am Meiler in Schöneck

Es gibt also einiges zu entdecken im Vogtland! Man muss nur einfach nur rausgehen.

Deshalb gebt gern eure Stimme bei Atlas for Men unter atlasformen.de/outdoor-regionen ab und wählt das Vogtland zur schönsten Outdoor-Region Deutschlands. Die Wahl läuft bis zum 13. April. Dann wird der Sieger gekürt.

Hoher Stein - Wanderung / Vogtland / Sachsen / Tschechien
Hoher Stein – Wanderung durch die verschneite Winterlandschaft

Wie läuft der Wettbewerb ab?

Acht Regionen aus Deutschland stehen einander im direkten Wettbewerb gegenüber, um den Titel „beste Outdoor Region Deutschlands“ zu erlangen.

Diese Regionen nehmen am Wettbewerb teil

Jede Region wird durch einen Vertreter repräsentiert, die die schönsten Natur-Spots, Outdoor-Aktivitäten, gastronomische Spezialitäten oder lokale Handwerkstradition vorstellen und somit die unterschiedlichen Facetten der Region darstellen.

Wanderung durch das Pyratal von Morgenröthe-Rautenkranz nach Sachsengrund
Wanderwegweiser in Sachsengrund

Ihr habt die Möglichkeit, für eure Lieblingsregion unter dem Link atlasformen.de/outdoor-regionen bei Atlas for Men abzustimmen. Die Region mit dem meisten Stimmen, geht als Sieger aus dem Wettbewerb hervor.

Ausflug zur Ruine der Burg Wiedersberg im Vogtland / Sachsen
Die Ruine der Burg Wiedersberg

Und natürlich habt ihr auch etwas davon:

Alle Teilnehmer, die für eine Region abstimmen, nehmen automatisch an einer Verlosung teil und können ein komplettes Outfit von Atlas for Men gewinnen.

Wir freuen uns, wenn ihr dem schönen Vogtland eure Stimme gebt!

Transparenzhinweis:  Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Atlas for Men für den Wettbewerb zur Wahl der schönsten Outdoor-Region Deutschlands

Sending
ø Bewertungen der Leser
5 (2 Stimmen bisher)
kommentiert 0 (0 Leser)

Oder hinterlasse einen Kommentar...

Sending