Café Waldliebe – ein Geheimtipp im Herrenhaus Tannenbergsthal

Bei unseren Ausflügen durchs schöne Vogtland sind wir immer auf der Suche nach schönen kleinen Cafés. Wir sind oft überrascht, welch hübsche kleine Entdeckungen wir auf unseren Touren machen. So haben wir in Tannenbergsthal das wundervolle Café Waldliebe gefunden – ein Geheimtipp für Naschkatzen.

Ein Geheimtipp in Tannenbergsthal – das Café Waldliebe

Wo liegt Tannenbergsthal?

Tannenbergsthal ist ein Ortsteil der Gemeinde Muldenhammer und liegt unweit des Topasfelsen Schneckenstein. Wenn Sie aus Richtung Schneckenstein kommen, sehen Sie linkerhand an der B283 ein großes Fabrikgebäude – die Wachstuch- und Kunstlederfabrik prägte lange Zeit den kleinen Ort.

Das Herrenhaus in Tannenbergsthal

Direkt daran angrenzend stehen eine Villa und ein Herrenhaus mit einem großen Parkplatz dazwischen. Ein kleines, recht unscheinbares Schild mit dem Namen Café Waldliebe sagt uns, dass wir hier richtig sind. Im Herrenhaus Tannenbergsthal befindet sich das Café Waldliebe.

Eingangstür zum Café, wenn man das Haus über den Vordereingang betritt

Eine Auszeit im Café Waldliebe

Wir betreten das Café über den idyllischen Garten von der Parkplatzseite. Den Mittelpunkt des Gartens bildet eine große Kastanie. Eingerahmt von Rosen und Lavendel kann man hier auch gemütlich im Freien den Kaffee schlürfen. Wir entscheiden uns aber für einen Platz im Inneren des Café Waldliebe.

Blick in den idyllischen Hinterhof

Uns erwartet ein kleines romantisches Café mit ganz viel Charme und hausgemachten Tortenträumen. Die hellen Möbel verströmen ein nordisches Flair, gemischt mit ein wenig Vintagestimmung. Die Einrichtung ist perfekt aufeinander abgestimmt und lädt geradezu zum Kaffeetrinken ein.

Innen erwartet den Besucher eine Mischung aus nordischen Stil und Vintageslook

Hausgemachter Kuchen in gemütlicher Atmosphäre

Die wohl gemütlichste Ecke des Cafés findet sich direkt gegenüber dem Tresen. Zwei große gelbe Ohrensessel vor einer dunklen Holzwand verströmen Wohnzimmeratmosphäre. Und natürlich haben wir diesen Platz auch für uns gewählt. Bei leckerer Torte, Tee und Kaffee haben wir uns von unserem Ausflug zum Schneckenstein erholt und die Zeit im Café Waldliebe genossen.

Aus den Ohrensesseln möchte man nie wieder aufstehen

Direkt neben unseren Sesseln steht ein großes Bücherregal, das als Büchertauschstation fungiert. Wenn einem ein Buch gefällt, kann man es gern mitnehmen und man kann natürlich auch Bücher vorbeibringen. Das werden wir beim nächsten Besuch auch machen.

Lecker! Pfirsich-Mohn Torte
Und Apfeltorte … beides ganz hervorragend!

Aber nicht nur selbstgebackene Torten, leckeres Eis und verschiedene Milchshakes gibt es in dem kleinen Café in Tannenbergsthal. Zusätzlich bietet das Café Waldliebe auf Vorbestellung ab 9:00 Uhr ein Frühstück an.

Frühstück kann man ab 9:00 Uhr vorbestellen

Das Herrenhaus Tannenbergsthal

Das Café Waldliebe wurde im Mai 2017 im ehemaligen Herrenhaus eröffnet. Das barocke Haus wurde 1718 durch die Hammerwerksfamilie Baumann erbaut und ging 1854 in den Besitz des Textilfabrikanten Friedrich Eduard Keffel über.

Im Vorsaal des Herrenhauses

Heute ist es Sitz der Gemeinde, beherbergt ein Heimatmuseum und das Café Waldliebe. Nach der Sanierung ist ein richtig kleines Schmuckstück entstanden. Das ehemalige Leben im Haus wird anhand von Fotografien im Eingangsbereich deutlich.

Wo?

  • Café Waldliebe
  • Herrenhaus Tannenbergsthal
  • Klingenthaler Str. 29
  • 08262 Muldenhammer OT Tannenbergsthal
  • Öffnungszeiten auf der Homepage des Cafés

Entdeckungen in der Umgebung

 

Einen Besuch des Café Waldliebe in Tannenbergsthal lässt sich wunderbar mit einer Wanderung zum Topasfelsen, einem Besuch der Grube Tannenberg oder dem Besuch der Deutschen Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz verbinden.

Blick vom Parkplatz aus auf das Herrenhaus.

Transparenzhinweis: Wir haben Essen und Getränke natürlich selbst bezahlt und unsere Meinung ist völlig unbeeinflusst.

Das Café Waldliebe GEFÄLLT DIR? - DANN GIB BITTE EINE BEWERTUNG DURCH KLICK DIREKT AUF DIE STERNE AB...
Sending
ø 4.95 (21 user)
kommentiert 0 (0 user)